Kostenlose Anti-Virus-Lösung für IBM iSeries/Power i

Raz-Lee gibt Anti-Virus-Lösung für IBM iSeries/Power i kostenlos ab

Raz-Lee Security GmbH gibt heute bekannt, dass die für 2012 freigegebene Version von iSecurity Anti-Virus mit permanenter Lizenz gratis an iSeries-/Power i Nutzer abgegeben wird.

iSecurity Anti-Virus ist ein iSeries-spezifisches Produkt welches native läuft und das System frei von Viren, Trojanern und schadhaftem Code hält. Anti-Virus arbeitet auf Basis der Open-Source Anti-Virus-Engine von Clam AV und wurde entwickelt um den Schutz der iSeries Systeme, hier speziell der Daten im integrierten Dateisystem (IFS) zu verbessern.

Robert Engel, Geschäftsführer bei Raz-Lee Security GmbH: "Obwohl die iSeries immun gegen Viren ist, wird sie mehr und mehr als Server für PC-Dateien verwendet und kann über diesen Weg zur Verbreitung von Viren beitragen. Insbesondere deshalb weil viele Dateien mittlerweile nicht mehr über virengeschützte PCs ins IFS der iSeries kommen, sondern direkt über Dateitransfers, Mailempfang. etc."

Raz-Lee betont auch die Notwendigkeit für Unternehmen die Compliance-Anforderungen wie SOX, PCI, oder HIPAA zu erfüllen haben, auch diesen Punkt abdecken zu müssen. Die neueste kostenlose Version von iSecurity Anti-Virus hilft dabei.

Neben der kostenlosen Version von Anti-Virus gibt es auch eine Enterprise-Version in der zusätzlich IFS-Objekte in Echtzeit gescannt werden können, SIEM-Integration für Alarmierung z.B. via SYSLOG sowie Integritätsprüfung für native Objekte enthalten sind. Anwender die sich bis 15.2.2012 für einen Wartungsvertrag entscheiden, erhalten die Enterprise-Version ohne Aufpreis.

Weitere Details und Download-Anleitungen gibt es unter dem folgenden Link "Free iSecurity Anti-Virus"

Share

News Flash

POW3R-Konferenz in Stuttgart

Der im Südwesten der Republik abgehaltene POW3R Herbst-Kongress mit IBM, Common und dem ITP-Verlag war etwas schwächer besucht als die Frühjahrs-Veranstaltung in Hannover. Wer nicht dort war, hat ein reichhaltiges Informationsprogramm für i-User verpasst: In Vorträgen und Workshops gab’s Informationen zur Zukunft der i-Plattform - und natürlich konnten sich IT-Entscheider aus erster Hand Anregungen für ihre Planungen holen. Auf der angeschlossenen Messe präsentierten Aussteller wieder ihre zukunftsweisenden Werkzeuge für IBM i.


Wie üblich war auch diese POW3R-Konferenz ein hervorragender Ort für beste Kontakte und interessante Gespräche. Und natürlich war auch Raz-Lee mit eigenem Stand als Aussteller und Sponsor vertreten.


Robert Engel, Geschäftsführer von Raz-Lee, war in einem Aussteller-Vortrag und in einem Fachvortrag für die COMMON zu hören – beide bestens besucht. Die Öffnung der Plattform nach außen durch die Vernetzung der Power i-Server mit PCs und Internet seien trotz effektiver Firewalls nach wie vor ein aktuelles Thema. Der Blick von Sicherheitsverantwortlichen, so Engel, sollte sich aber auch nach innen richten. Interne Bedrohungen seien viel häufiger und richten schlimmere Schäden an. Und sie sind mit den am Markt vorhandenen Security-Systemen kaum zu beherrschen, denn nur wenige dieser Lösungen verfügen über Komponenten für die interne Überwachung. Mit iSecurity und seinen zahlreichen Komponenten bietet Raz-Lee ein Tool an, das wirksame Antworten auf beide Arten von Bedrohung gibt.

Natürlich war die Sicherheit der iServer ein Thema, das jede Menge Stoff für intensive Diskussionen zwischen Ausstellern und Messebesuchern bot. Im Sommer 2015 freuen wir uns auf eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe in Essen.

WebCast - Aufzeichnung vom März 2014

WebCast - i Security - Weit mehr als "nur" Firewall für IBM i

besonders wenn wieder entsprechende Schreckensszenarien durch die Medien geistern, werden wir oft nach der Sicherheit von IBM POWER Systems i gefragt.

 


Weiterlesen...

Senoplast – Sicherheit und Transparenz mit iSecurity von Raz-Lee

Rödental, 13. Januar 2014 - Raz-Lee Security GmbH, führender Anbieter von IBM i Sicherheits-, Auditierungs- und Compliance-Lösungen, gab heute bekannt, dass mit Senoplast Klepsch & Co. GmbH im österreichischen Piesendorf ansässig, ein weiterer namhafter Kunde eine Reihe von iSecurity Modulen einsetzt.  


Weiterlesen...

Peter Lupprich verstärkt den Vertrieb bei Raz-Lee Security

Peter Lupprich verstärkt den Vertrieb bei Raz-Lee Security

Rödental, 1.12.2013 - Raz-Lee Security GmbH gibt bekannt, dass der Vertrieb der iSecurity Produkte künftig durch tatkräftige Mitarbeit von Peter Lupprich verstärkt wird. 


Weiterlesen...

IPv6 Support in iSecurity

Firewall, Audit und AP-Journal - Raz-Lee unterstützt als erster Security-Anbieter IPv6 auf IBM i

Rödental, 16.10.2013 - Raz-Lee Security GmbH kündigt die sofortige Verfügbarkeit der neuen Modulversionen von Firewall, Audit und AP-Journal an, in der das TCP/IP-Protokoll IPv6 unterstützt wird. Damit haben insbesondere größere Unternehmen die auf IPv6 setzen einen entscheidenden Vorteil.


Weiterlesen...

Partner

EPOS

EPOS GmbH Consult & Training

 

KM-EDV

 

 

KCV

 KCV

 

Gerd Gesner

 Gerd Gesner

 

Lupprich EDV-Beratung

Lupprich EDV-Beratung

 

Michael Weiß IT-Consulting & Datenschutz

Michael Weiß IT-Consulting & Datenschutz

 

pheron technologies group

 pheron technologies group GmbH

 

Referenzen

Free Download

Raz-Lee Security GmbH © 2013. All Rights Reserved.

Impressum