Schlechtes Passwort-Management - das kann nicht nur beim Audit daneben gehen!

Passwort-Sicherheit und Anmeldeverfahren müssen stimmen, wenn der Auditor wohlwollend nicken soll. So schreiben es die wichtigsten Compliance-Regeln vor. Doch viele Unternehmen scheuen den (zugegebenermaßen) hohen Aufwand, den ein strenges Compliance-konformes  Passwort-Management verlangt, z.B. Passwortwechsel spätestens alle 90 Tage, keine wiederholte Verwendung von Passwörtern, Buchstaben-/ Zahlenkombination von mindestens 7 Zeichen u.v.a.m.

    
Zusätzlich treibt der Helpdesk beständig hohen Aufwand, vergessene Passwörter zurückzusetzen, neue zu vergeben, Mitarbeiter zu erinnern, usw.

Dabei kann man - mit dem einfachen Tool  Password Reset  von iSecurity - die gesamte Kennwortverwaltung den Benutzern selbst überlassen und trotzdem sicher sein, dass die Passwörter geheim bleiben: Der Benutzer authentifiziert sich bei Password Reset in mehreren sicheren Einzelschritten selbst, er kann dabei völlig auf externe Unterstützung verzichten.

   
Vorteile für das Unternehmen: Zeitersparnis in der Passwort-Verwaltung, Schonung von Ressourcen, keine Beteiligung von (neugierigen) Dritten. Password Reset garantiert direkte, geradlinige Passwort-Kontrolle - bei minimalem Aufwand, ab dem ersten Tag, auf Dauer. Ein Tool, das auch Auditoren gefällt!

 

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für das Funktionieren dieser Website), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.